Warum Ich einen Verein zum Schutz der Korallen gegründet habe

Zu Jahresbeginn 2020 erfüllten wir uns den Traum einer Reise ins Zentrum des indopazifischen Korallendreiecks – nach “Raja Ampat” vor der Küste West-Papuas (Indonesien). Wir schnorchelten mit Schildkröten in fantastischen Korallengärten, sahen Wale und Delfine, ließen uns vom Geschrei von Kakadus und Hornbills wecken. Doch obwohl der Tourismus in Raja Ampat noch keine 20 Jahre alt ist, konnten wir aber an vielen Stellen den von Touristen hinterlassenen Müll zwischen den Korallen sehen. Hinzu kommt, dass die meisten Boote, die im Schutzgebiet unterwegs sind, keine Schmutzwassertanks haben. Beim Blick über die Reling unseres Liveaboards konnten wir Mantarochen und Riffhaie am Boot […]

Weiterlesen